Die NLP-Coaching Ausbildung – Level 1

Aktueller Anmeldestand:

Noch 1 Platz frei

In deiner NLP Ausbildung ging es primär darum, eine bestimmte Attitude und ein Satz von Werkzeugen (Ankern,Reframing etc.) kennen zu lernen und diese für Dich selbst und in deiner privaten und beruflichen Kommunikation anzuwenden.

Sicherlich hast Du schon bemerkt, wie oft ein “normales Gespräch” mit einem Freund, Kunden oder Mitarbeiter relativ nahe an etwas ist, was man heute “Coaching” nennt. Coaching ist für mich eine professionelle Hilfe zur Selbsthilfe.

Vielleicht hast du Freude daran, Menschen bei der Lösung ihrer Probleme zu helfen? Vielleicht denkst du aber auch darüber nach, deine bisherigen beruflichen Erfahrungen in Form von einem professionellen Coaching anzubieten?

Der Coach-Practitioner ist der erste Schritt (*) in die Arbeit als Coach.

Er ist für alle diejenigen gedacht,

  • die in den vielen NLP-Practitioner-Methoden schon das große Potenzial für das Coaching erkannt haben
  • ihr NLP-Wissen im Coaching-Kontext anwenden wollen.

In dem 6-tägigen Coach-Practitioner-Workshop erlernst Du die wichtigsten, grundlegenden Techniken, um das wichtigste Rüstzeug für den Beginn einer erfolgreichen Coaching-Karriere zu erwerben und sofort kompetent erste Coaching-Erfahrungen sammeln zu können.

Inhalte

  • Grundlegendes zum Coaching:
    Die Rolle des Coaches – mögliche Coaching-Themen – Abgrenzung zu Therapie, Consulting und Training
  • Der Coaching-Prozess
    Definition der einzelnen Coaching-Phasen und Bestimmung geeigneter NLP-Techniken und Methoden je Phase
  • Optimale Informationsgewinnung
    zu Denk- und Verhaltensmuster – Strategien – Erwartungen – Reaktionsmustern – Modell der Welt des Klienten etc.
  • Grundlegende Coaching-Methoden
    ziel- und ressourcenorientiertes Coachen – Coaching-Gründe – Coaching-Frames

Alle Themen werden in Rollenspielen, Fallbearbeitungen etc. ausführlich praktisch geübt. Die Ausbildung schließt mit dem international anerkannten Zertifikat “Coach-Practitioner” ab.

Zertifizierung

Die Zertifizierung erfolgt nach den internationalen und weltweit anerkannten Richtlinien der INLPTA. Voraussetzung hierfür ist die kontinuierliche Teilnahme am Seminar.

Termine:

  • Block 1: Do. 24. – Sa. 26. Oktober 2019
  • Block 2: Do. 21. – Sa. 23. November 2019

Teilnehmergebühren: ab € 1.950.- zzgl. MwSt.
(Frühbuchertarif bei Anmeldungen bis zum 1. Jan. 2019)

Voraussetzung für die Teilnahme am Seminar ist ein anerkanntes NLP-Practitioner-Zertifikat.


*Aufbauend auf dem NLP-Coach Level 1 werde ich Anfang 2020 den “NLP Coach Master” anbieten, der 4 Modul á 3 Tage umfassen wird.