Was ist NLP?

Icon 1_300

Die drei Buchstaben N-L-P stehen für ein Kommunikationsmodell, das in den 1970er Jahren aus Beobachtungen von exzellenten Kommunikatoren entwickelt wurde. Es umfasst einerseits eine Reihe wirksamer Kommunikations-Techniken (Toolbox), andererseits jedoch auch eine bestimmte innere Haltung, die auf humanistischen Grundwerten, wie Wertschätzung, Empathie und (Selbst-) verantwortung beruht.

Das NLP-Kommunikationsmodell dient – nach meiner Auffassung-  der Ausbildung einer wertschätzenden und wirksamen Kommunikation im privaten wie im beruflichen Kontext (Kommunikation) und andererseits der Ausbildung zu einer reifen und kongruenten Persönlichkeit. (Persönlichkeitsbildung).

  • NLP ist…
    ein Kommunikationsmodell und behandelt den erfolgreichen Umgang mit anderen Menschen und sich selbst.
  • NLP besteht aus…
    einer Sammlung praktischer Techniken und Methoden vor dem Hintergrund eines konstruktiven Menschenbildes.
  • NLP beschäftigt sich…
    mit Prozessen und Strukturen erfolgreicher Kommunikation – nicht mit Inhalten. Inhalte ändern sich – Strukturen haben Bestand.
  • NLP ist…
    ziel-orientiert – nicht Problem-orientiert. Wenn Sie “weg-von” einem Problem möchten, gibt es 1.000 Möglichkeiten. Wenn Sie jedoch wissen “wohin” Sie möchten, gibt es nur einen Fokus für Sie. NLP lebt… Viele andere Modelle wurden … in Stein gemeißelt.
  • NLP entwickelt sich …
    weiter, orientiert wich interdisziplinär und setzt Erkenntnisse aus Psychologie, Verhaltensforschung und Neurowissenschaften in praktische Werkzeuge um.

Sollte Sie mehr über die Hintergründe des  NLP-Modell erfahren wollen, empfehle ich Ihnen dazu gerne meine kostenlosen Audio-Books.

Warum sollten Sie sich also mit NLP beschäftigen?

Vielleicht haben Sie gerade ein ganz konkretes Problem, das Sie lösen möchten? Doch die meisten Menschen, die nach einem Seminar oder eine Kurs suchen, wollen einfach „nur“ etwas für sich tun, sich weiter entwickeln, besser kommunizieren, oder den Anforderungen im Berufsalltag besser gewappnet sein.

Viele Seminarangebote haben ein spezielles Thema: Rhetorik, Verhandlungstraining, Fragetechnik, Körpersprache usw. Nach solch einem Seminar haben Sie (… falls es ein gutes Seminar war), Impulse bekommen, wie Sie eine ganz spezielle Situation (z.B. eine Verhandlung) besser meistern können.

NLP geht hingegen einen anderen Weg: Seit über 40 Jahren erforscht und beschreibt NLP systematisch die grundlegenden Wirkprinzipien in der Kommunikation.
Prinzipien, die überall gelten, wenn es um den Umgang mit Menschen geht. Ganz gleich, ob es um ein Verkaufsgespräch mit einem Kunden, einer Verhandlung mit einem Lieferanten oder dem Konflikt mit dem Lebenspartner geht.

Eine Analogie dazu: 

Welche Figur a), b), c), d), oder e) aus der unteren Zeile setzt die Reihe in der oberen Zeile logisch fort?

logikraetsel

Haben Sie es? Ja?
Lassen Sie mich raten, wie Sie das gelöst haben. Sie haben in der oberen Zeile ein erstes Muster erkannt…. waagrecht… senkrecht… waagrecht… senkrecht. Sie haben gefolgert: „Dann muss das nächste Kästchen ein waagrechtes Symbol haben.
Damit entfallen also a) und e) als Lösung. Dann haben Sie entdeckt, dass in der ersten Zeile beide „Endpunkte“ das gleiche Symbol haben.

Die Lösung: d) Prima!

Sie haben das Prinzip der Logik hinter diesem Problem erkannt und können damit nun jedes Problem dieser Art lösen.

Auch die Art und Weise, wie Menschen mit sich selbst und anderen kommunizieren, weist bestimmte Prinzipien und Muster auf. In NLP-Seminaren lernen Sie ein umfangreiches Set von Prinzipien und Techniken, mit denen Sie Ihre Kommunikation grundsätzlich verbessern können – unabhängig von Kontext und Situation.

Ihr Vorteil: Sie profitieren von diesem NLP-Toolset in jeder kommunikativen Situation.

 

Warum Business-NLP?

Dennoch haben unterschiedliche Berufsfelder natürlich auch unterschiedliche kommunikative Besonderheiten:

Einem Lehrer wird es eher darum gehen, seinen Schülern das Lernen zu erleichtern, während eine Führungskraft z.B. eher daran interessiert ist, seine Mitarbeiter zu gemeinsamen Zielen zu führen.

Klassische NLP-Seminare werden von Menschen besucht, die sich entweder selbst verändern möchten oder die als Berater, Coaches oder Therapeuten lernen möchten, wie sie ihre Klienten dabei unterstützen, sich zu verändern. Der Inhalt dieser Seminare orientiert sich meist nach den typischen NLP-Themen wie Ankertechniken, Pacing, Arbeit mit Submodalitäten usw.

Unsere Business-NLP-Ausbildungen sind nun nicht einfach NLP-Ausbildungen, in denen wir Ihnen auch ein paar Business-Beispiele erzähle. Unsere Business-NLP-Ausbildungen orientieren sich nach den Kernanforderungen und -aufgaben in Ihrem beruflichen Alltag:

Wie können Sie…

  • … wirksamer kommunizieren?
  • … erfolgreicher argumentieren?
  • … Ihr Verhandlungsgeschick optimieren verhandeln und so erfolgreicher verkaufen?
  • … sich selbst und andere Menschen führen und motivieren?
  • … konstruktiv mit Stress umgehen?
  • … für sich selbst eine gute Work-Life-Balance schaffen?

Hans-Jürgen Walter, hat bereits 1992 begonnen, seine Erfahrungen als Unternehmer und Management-Trainer mit den NLP-Strategien und – techniken zu verbinden. Profitieren Sie von seiner Erfahrung aus 25 Jahren Business-NLP und Business-Training.

Für wen ist das geeignet?

Für Sie, wenn Sie

  • … in Zukunft besser argumentieren, Verhandlungen erfolgreicher abschliessen, geschicktere Fragen stellen, Mitarbeiter zielgerichteter führen und motivieren möchten.
  • … sich selbst, Ihre Gedanken und Emotionen besser managen wollen.
  • … Unternehmer, Führungskraft, Projekt- oder Teamleiter … sind.
  • … einen kompakten Weiterbildungskurs suchen, der erprobte Business- NLP-Methoden und Techniken  mit neuesten Erkenntnissen aus Verhaltensforschung, Kognitions- und Neurowissenschaften kombiniert.

Die Teilnehmer unserer NLP-Business-Ausbildung sind Menschen, die eine fundierte Kombination aus Tiefgang und pragmatischer Anwendung suchen, der eine Vielzahl von persönlichen und kommunikativen Basiskompetenzen trainiert. (Wahrnehmung, Zuhören, Empathie, Flexibilität, Zielorientierung, verbales- und nonverbales Ausdrucksvermögen, Widerstandsfähigkeit gegen Stress, Präsentieren vor Gruppen)

 

Wie läuft das ab?

Unsere NLP-Business-Ausbildung konzentriert sich auf das, was Sie in Ihrem Alltag benötigen. Jeder unserer Ausbildungsblöcke hat einen bestimmten Schwerpunkt. Jede NLP-Business-Technik wird vom Trainer demonstriert und dann in Kleingruppen trainiert. Wir arbeiten in Seminargruppen von maximal 15 Teilnehmern. Sie haben die Wahl:
Die komplette NLP-Business-Practitioner Ausbildung umfasst fünf Module á drei Tage. Sie können die komplette Ausbildung buchen oder auch nur das/die Kurs-Modul/e Ihrer Wahl.
 Sie können mit jedem Kurs beginnen:
Jeder der fünf Kursmodule ist thematisch in sich abgeschlossen. Grundsätzlich können Sie also mit jedem beliebigen der fünf Kurse beginnen. Unsere NLP-Business-Practitioner-Ausbildung wird nach den Richtlinien der International NLP Trainer Association (INLPTA) durchgeführt und zertifiziert. Nach der Teilnahme aller fünf Module und einer erfolgreichen Abschlussprüfung erhalten Sie das offizielle Zertifikat der INLPTA „zertifizierter NLP-Business-Practitioner (INPTA)

Warum bei uns?

Wo liegen unsere NLP-Themenschwerpunkte?

Wir sind ein von der INLPTA (International NLP Trainer Association) und dem DVNLP anerkanntes NLP-Ausbildungsinstitut und haben seit 1994 über 50 NLP-Ausbildungen durchgeführt.

Der Schwerpunkt unserer Kurse liegen im Business-Bereich, d.h. unsere TeilnehmerInnen rekrutieren sich vorwiegend aus Menschen, die in Profit- und Non-Profit Organisationen tätig sind – im Gegensatz zu vielen anderen NLP-Seminaren, die eher Menschen aus therapeutischen Berufen ansprechen.

Es gibt mittlerweile viele NLP-Ausbildungen auf dem Markt. Jede hat ihre eigene Qualität und ihren eigenen Stil. Um Ihnen die Entscheidungsfindung zu erleichtern, haben wir Ihnen hier vier Gründe zusammen gestellt, die für eine NLP-Ausbildung bei uns sprechen.

  1. BEI UNS FINDEN SIE KLASSE ANSTATT MASSE.
    Jeder unserer Kurse wird von Hans-Jürgen Walter, NLP-Lehrtrainer, persönlich geleitet – in 100% der Ausbildungszeit. Wir veranstalten maximal zwei NLP-Practitioner-Kurse und einen NLP-Master-Kurs pro Jahr, da uns Klasse vor Masse geht. Jeder Ausbildungskurs umfasst maximal 15 TeilnehmerInnen.
  2. WIR STEHEN FÜR EIN HOHES AUSBILDUNGSNIVEAU.
    Wir bilden nach den Richtlinien der International NLP Trainer Association (INLPTA) aus – einem internationalen Verband – der spezifische  und hohe Anforderungen an uns Trainer und auch an die TeilnehmerInnen stellt.
    Unsere Zertifizierungen sind keine “Teilnahmebescheinigungen”, sondern ein Nachweis, der über ein erfolgreich bestandenes praktisches und theoretisches Testing, das jeder Teilnehmer am Ende jeder Ausbildung erbringt.
    Auch unsere Co-Trainer, die ab einer gewissen Teilnehmerzahl unsere Kurse begleiten, verfügen mindestens über ein NLP-Master-Zertifikat.
  3. WIR HABEN KLARE AUSBILDUNGSSCHWERPUNKTE.
    Die NLP-Modelle und Techniken, die wir in unseren Kursen lehren, orientieren sich nach den praktischen Bedürfnissen des beruflichen Alltags. Unsere TeilnehmerInnen sind verantwortungsvolle und neugierige Menschen, die nachhaltig an ihrer Selbst- und Kommunikationskompetenz arbeiten möchten. Sie werden bei uns keine NLP-Techniken kennen lernen, die der Psychotherapie vorbehalten sind, obwohl wir über psychotherapeutische Ausbildungen verfügen.
  4. WIR VERTRETEN EINE KLARES WERTE-SET.
    In jedem Training oder Seminar lernen Sie nicht nur Methoden, Techniken oder Modelle kennen, sondern auch die innere Haltung und das Menschenbild des Trainers und Seminarleiters – dessen Werte. Uns ist es wichtig, mit Menschen zusammen zu arbeiten, die unsere Werte teilen – deshalb sollten Sie bereits vorab wissen, worum es uns – speziell in den NLP-Ausbildungen geht – was uns wichtig ist: Wertschätzender und respektvoller Umgang mit sich selbst und anderen Menschen verantwortungsvoller Umgang mit den NLP-Techniken und -Modellen die Einsicht, dass persönliche Weiterentwicklung ein Weg ist, für den es keine Abkürzung gibt.

Warum wir Ihnen keine Fische verkaufen will?

“Verkaufe den Menschen Fische und sie haben einen Tag lang zu essen. Lehre ihnen das Fischen und sie haben ein Leben lang zu essen.”

Jeder weiss aus eigener Erfahrung, wie reizvoll es ist, eine schnelle konkrete Antwort auf das Problem zu bekommen, das man momentan hat:

  • Wie kann ich meinen Mitarbeiter x besser motivieren?
  • Wie kann ich meinen Sohn dazu bringen, regelmässig seine Hausaufgaben zu machen?
  • Wie kann ich aufhören, Dinge immer wieder aufzuschieben?
  • Wie kann ich….

Aus gutem Grunde ist der Weiterbildungsmarkt voll von Angeboten, die versprechen, konkrete Antworten auf konkrete Fragen zu liefern. “How-to-do…?”-Patentrezepte haben eine hohe Anziehungskraft auf uns, leider auch den Nachteil, dass sie meist allzu kurz greifen.
Wie oft ist das Problem im Alltag schon genau so, wie man es im Seminar besprochen hat?

NLP – wie ich es verstehe – geht ein gutes Stück weiter: Mit einem NLP-Training schulen Sie grundsätzlich Ihr Denken, Fühlen und Handeln. Sie lernen anders auf die Dinge zu schauen, Muster zu entdecken und effizient darauf zu reagieren. NLP (und wir) wollen Ihnen keine Fische verkaufen – sondern das “Fischen” beibringen.

Wenn Sie weitere Fragen haben…
oder ein persönliches Beratungsgespräch wünschen, schreiben Sie uns eine E-Mail oder rufen Sie uns an:
Ihr Ansprechpartner: Hans-Jürgen Walter
mail(at)visionintoaction.de
Tel. +49 -6223-970268