Elevator Pitch Vol. 1

Stellen Sie sich vor: Sie haben eine tolle Idee oder Produkt. Nun will es der Zufall, dass Sie mit einem potenziellen Interessenten zusammen in einem Aufzug (engl. “Elevator“) stehen und nun die einzigartige Gelegenheit haben, diesem Ihre (Produkt-) Idee präsentieren zu können. Allerdings: Sie haben dazu maximal 120 Sekunden Zeit – solange wie der Aufzug vom Erdgeschoss in den 8. Stock benötigt – das ist der “Elevator-Pitch

Wollen Sie es gleich einmal hier versuchen?

Das einzige, was Sie dazu benötigen, ist:

  • 120 sec Zeit und
  • eine möglichst konkrete Idee, ein Produkt oder eine Dienstleistung.

Sind Sie soweit? Dann schauen Sie kurz auf Ihre Uhr oder starten den folgenden Film:

[QUICKTIME http://www.visionintoaction.de/Video/120sec.mov 120 160]

Na? Sind Sie zufrieden?
Unumwunden – der Elevator-Pitch will trainiert werden. Die wenigsten Menschen schaffen so etwas aus dem Stegreif heraus. Wissen müssen Sie dazu relativ wenig – Übung macht den Meister.

Hier zur Ilustration noch ein Video, den ich bei YouTube gefunden habe, und der relativ gut erklärt, um was es beim Elevator Pitch im Kern geht:

  1. KURZ: Sie haben nur 120 Sekunden Zeit.
  2. VERST?ÑNDLICH: Benutzen Sie einfache Worte und einfache Satzstrukturen (Hauptsätze-Hauptsätze-Haupsätze)
  3. L?ñSUNGSORIENTIERT: Beschreiben Sie, wie Sie mit z.B. Ihrem Produkt ein ganz konkretes Problem Ihrer Zielgruppe lösen. (… und keine Produktbschreibung oder -merkmale)

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.