Einträge von Hans-Jürgen Walter

AK067 “Sleight of mouth” – verbales Aikido mit NLP

In meinem aktuellen Podcast habe ich mich einmal etwas aus dem Fenster gelegt… und plaudere über ein NLP-Thema, das nicht ganz so bekannt ist: “Sleight of mouth” oder auch “Punch-Reframing” genannt – 14 Sprachmuster, mit denen man schnell und elegant unadäquate Aussagen schlagfertig entkräften kann oder irrationale Glaubenssätze mit nur einem Satz ins Wanken bringen […]

Ihre bevorzugte Zeitperspektive … oder wo leben Sie eigentlich? (inkl. Test)

Ist Ihnen auch schon einmal aufgefallen, dass manche Menschen in ganz anderen Welten zu leben scheinen? Da gibt es die einen, die gerne und oft von vergangenen Zeit reden, immer wieder die gleichen Schwänke aus ihrer Jugend erzählen und manchmal sogar etwas melancholisch werden, wenn Sie an “die guten alten Zeiten” denken. Andere hingegen können […]

To be or not to be – Mit E-Prime mehr Klarheit in das eigene Denken bringen

Vor einiger Zeit stieß ich bei Recherchearbeiten auf einen recht interessanten Denkansatz, der mehr Klarheit und Präzision in das eigene Denken, Sprechen und Schreiben bringen kann – E-Prime. Was ist E-Prime? E-Prime – ein linguistischer Denkansatz, um Denken und Sprache präziser und verständlicher zu machen. Wie funktioniert E-Prime? E-Prime erreicht mehr Sprachpräzision durch die Vermeidung […]

JugendEnergie – Zukunftsplanung für junge Menschen

Josef Schmidt, der Gründer des SchmidtCollegs, mit dem ich viele Jahre zusammengearbeitet habe,  hat es immer als das wertvollste Seminar im Programm bezeichnet, das Seminar JugendEnergie, in dem sich junge Menschen 2 ½ Tage lang mit ihren Zielen und ihren Zukunftsplanungen beschäftigen. Viele der Teilnehmer an JugendEnergie-Seminaren in den 80er- und 90er-Jahren sind heute erfolgreiche […]

5 Wege, wie man Konflikten konstruktiv begegnet

Gestern waren wir von der Schulleitung unseres Gymnasiums zu einer Info-Veranstaltung eingeladen, in der es darum ging, Eltern und Lehrer zu “Schulmediatoren” auszubilden. Ein tolles Projekt, was mich darauf bringt, über Konflikte und darüber nachzudenken, wie man ihnen konstruktiv begegnet. Hier einmal 5 Punkte, die mir dazu spontan eingefallen sind: 1. Sprich an, wenn Dir […]

Procrastination oder die hohe Kunst der Aufschieberitis Teil 1

via vimeo.com Mal ehrlich! Irgendwie kennt sie doch (fast) jeder: Die Neigung, Aufgaben, die erledigt werden sollten, aus meist fadenscheinigen Gründen auf die lange Bank zu schieben und statt dessen lieber… * noch einen Kaffee zu kochen. * mal schnell ins E-Mail-Postfach (oder Twitter, Facebook, Xing etc.) zu schauen. * den Schreibtisch aufzuräumen oder… oder […]

Wie lehrt man Menschen den Wandel? – mit Spaß?!

Muss man Menschen wirklich zu Ihrem Glück zwingen, oder geht das nicht auch anders? Wie verändert man Menschen schnell und nachhaltig? Wie bringt man z.B. Menschen dazu, anstatt der Rolltreppe die Treppe zu nehmen. Die Leute von Thefuntheory.com (nomen est omen) haben dazu eine MERKwürdige Theorie: Was wäre, wenn wir Menschen Spaß bei dem hätten, […]